Die Schuhmacher Uelzen - Orthopädie-Schuhtechnik - Headerbild

Orthopädie-Schuhtechnik aus Uelzen

Die Schuhmacher Uelzen - gesunde Füße durch Orthopädie-SchuhtechnikIhre Füße sind etwas Besonderes. Sie haben Schuhe verdient, die Sie Tag für Tag unterstützen, Ihren individuellen Anforderungen entsprechen und natürlich gut aussehen. Darum beraten wir Sie umfassend. Die meisten Schuhe bestehen aus Leder. Je nach Einsatz wird es kombiniert mit innovativen Materialien, atmungsaktiven Hi-Tech-Membranen, Dämpfungselementen oder schmutzabweisender Nano-Technologie. Das intelligente Zusammenspiel aller Komponenten sichert die gewünschten Trageeigenschaften und ermöglicht neue Funktionalitäten.

Ebenso wie auf Ihre Schuhgröße achten wir auf Ihre Schuhweite, den Fersenhalt und das Fußbett. Auch speziellen Anforderungen werden wir als Meisterbetrieb gerecht. Die meisten Menschen kommen mit gesunden Füßen auf die Welt. Unsere Füße sind bestens für die Anforderungen des Lebens gerüstet. Im Laufe der Entwicklung kommt es jedoch aufgrund vielfältigster Gründe häufig zu Fehlstellungen. In unserer Zivilisation werden unsere Füße oft einseitig belastet oder überbeansprucht. Das ständige Laufen auf harten Böden und unpassende Schuhe sind weitere Ursachen für Fehlentwicklungen. Unsere Einlagen werden nach einem lang erprobten und speziellen Verfahren gefertigt.

Unsere Leistungen auf einen Blick:

Diabetesvorsorge
Viele Diabetiker tragen bequeme Komfortschuhe. Bei leichten Fußdeformitäten helfen orthopädische Einlagen. Wer eine Polyneuropathie und/oder Durchblutungsstörungen hat trägt am besten einen Spezialschuh. Orthopädische Maßschuhe sind unerlässlich bei starken Fußveränderungen. Welcher Schuh passt zu Ihnen?
Unabhängig von Ihrem Geschmack und der Farbe sollten Sie auf folgende Merkmale achten:

  • Genügend Platz im Vorfußbereich
  • Weiches Oberleder, keine harten Kappen
  • Fester Halt im Fersenbereich, damit der Schuh nicht scheuert
  • Keine hohen Absätze, da sonst der Vorfußbereich stark belastet wird
  • Keine Innennähte, die scheuern können
  • Feste Sohle für die Entlastung des Vorfußes

Überprüfen Sie die Passform Ihrer neuen Schuhe, indem Sie Ihre Füße nach dem Tragen auf Druckstellen untersuchen. Bei Druckstellen, die nach ca. zehn Minuten immer noch gerötet sind, wird Ihr Schuh von uns nachbearbeitet. Tragen Sie nur Schuhe mit ausreichender Vorfußweite. 90 % aller Fußprobleme betreffen diese Fußregion. Schnürungen und Klettverschlüsse passen sich dem Fuß am besten an. Jeder Fuß schwillt im Laufe des Tages an. Probieren Sie deshalb neue Schuhe im Geschäft erst ab dem Nachmittag an. Trocknen Sie Schuhe, die nass geworden sind, nicht über der Heizung. Dabei können die Schuhe einlaufen, im Oberleder härter werden und Druckstellen verursachen. Baumwollstrümpfe mit weichem Bund sind für empfindliche Füße am besten geeignet. Vorsicht bei sogenannten „Gesundheitsschuhen“! Sie haben häufig ein scharfkantiges Fußbett. Es kann Hornhautschwielen und Geschwüre vor allem im Fuß- und Fersenrand verursachen. Spezielle Erhebungen im Fußbett können übermäßigen Druck auf die Fußsohle ausüben.

Einlagen
Die Schuhmacher Uelzen - gesunde Füße durch EinlagenEinlagen werden von uns aus modernsten Materialkombinationen von Meisterhand angepasst. Sie werden mit hoher Sorgfalt für die Lösung Ihrer individuellen Probleme hergestellt. Jedes Paar ist ein Unikat. Sie werden als Korrektureinlage eingesetzt, um die optimale Fußstellung wiederherzustellen. Darüber hinaus gibt es Kopie-Einlagen, Weichschaumeinlagen oder Schaleneinlagen.

Je nach Fußstellung sorgen sie für Entlastung, gleichmäßige Druckverteilung, Vermeidung von Druckspitzen an spezifischen Zonen des Fußbettes oder zur stabilen Rückfußführung. Sensomotorische Einlagen setzen gezielte Reize an der Fußsohle zum Aufbau der Fußmuskulatur. Grundmaterialien für Einlagen sind heute thermoplastische Kunststoffe, Carbon, Kork und Schaumstoffe wie EVA und PU.

  • Spezielle Zusatzelemente werden auch komplexesten Anforderungen gerecht:
  • Supinationskeile, zur Anhebung der inneren Fußkante
  • Eine vordere Außenranderhöhung
  • Fersenspornpolster, zur Linderung des Auftrittschmerzes

Mit individuell an die Bedürfnisse Ihrer Füße angepassten Einlagen aus unserem Meisterbetrieb erreichen Sie schnelle Schmerzlinderung. Verursachungsfehler werden korrigiert und die Symptome gelindert oder verschwinden ganz. Für die nachhaltige Problembehebung ist nicht nur die individuelle Fertigung der Einlage entscheidend, auch Ihre Schuhe haben einen erheblichen Einfluss. Bei Auffälligkeiten sind diese gegebenenfalls durch geeignete Schuhe zu ersetzen.

Maßschuhe und Zurichtungen
Bei Fußveränderungen, egal ob geringe oder größere, machen wir das Gehen und Stehen wieder angenehm. Bei der Schuhzurichtung, also der individuellen Anpassung Ihres Konfektionsschuhs und der Anfertigung von Maßschuhen, haben wir jahrelange Erfahrung. Wir als Meisterbetrieb sind spezialisiert auf alle therapeutischen Maßnahmen rund um Ihre Füße.

Die Schuhmacher Uelzen - gesunde Füße durch Schuhe nach MaßVoraussetzung ist ein hohes Maß an handwerklichem Können und langjährige Erfahrung. Sorgfältig und fachgerecht führen wir alle Schuhanpassungen an Konfektionsschuhen aus. Dazu zählen z. B. Pufferabsätze, verschiedene Rollen und Erhöhungen der Schuhränder, um Ihre Auftrittsebene zu verbessern, Schmerzen zu beseitigen und den Gang und das Abrollen Ihrer Füße zu optimieren. Erhöhungen von Sohle oder Absatz gleichen Beinlängendifferenzen aus und wirken damit positiv auf den gesamten Bewegungsapparat.

Pelotten entlasten die Mittelfußköpfchen, Fersenbettungen helfen bei Belastungsschmerz. Bei Bedarf ändern wir auch die Schaftweite Ihres Schuhs und den Verschluss. Ihr Maßschuh wird bei uns in Einzelanfertigung nach besonderen Maß- und Modellverfahren erstellt und über einen individuellen Leisten gearbeitet. Auch die Arbeiten an Sohle, Absatz, Hinterkappe, Futter oder Schaft erledigen wir fachmännisch. Ihre Maßschuhe sollen Ihnen gefallen und zu Ihrem persönlichen Kleidungsstil passen, damit Sie lange Freude an ihnen haben. Wir fertigen für Sie Maßschuhe zu besonderen Anlässen: vom eleganten Abendschuh über Badeschuhe bis hin zum Sportschuh oder Sicherheitsschuh.

Fußberatung

Podologie ist die nichtärztliche Heilkunde am Fuß. Die Maßnahmen des Podologen haben mit pflegerischen Maßnahmen zu tun, umfassen aber darüber hinaus Gebiete der inneren Medizin (Diabetologie), Dermatologie und Orthopädie. Sie sollten Ihre Füße regelmäßig von einem Podologen untersuchen lassen. Er ist Ihr kompetenter Berater für die gesamte Pflege von Füßen und Beinen. Fußprobleme erkennt er frühzeitig und hilft, Krankheiten zu vermeiden.